So, da war ich nun, im schönen Santa Eulalia, und war um sieben Uhr morgens wach. „Du hast Urlaub „, dachte ich bei mir, „warum bist Du jetzt schon wach?“ Keine Ahnung! Rumgedreht und wieder eingeschlafen. Ich war gegen neun Uhr wach. Nach einem ausgiebigen Frühstück entschloss ich mich Papier und Farben zu Tage zu fördern und etwas kreatives zu tun. Mein Blick fiel auf das….

was seht ihr hier:

Des Künstler's Ausblick (auch eine weiße Wand kann verzaubern!)
Des Künstler’s Ausblick (auch eine weiße Wand kann verzaubern!)

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: